Überspringen zu Hauptinhalt

Samantha

weiblich
ca. 2018
50cm
Im Tierheim seit Dezember 2019
nicht getestet
nicht getestet
weiblich, erwachsen, ängstlich, freundlich, verträglich

Samantha möchte endlich ankommen!

Samantha konnte erst vor kurzem aus der Tötungsstation gerettet werden. Jetzt verbringt sie ihre zweite Chance in einem privaten Tierheim in Rumänien und wartet hier auf ihr Zuhause-für-immer.

Zurzeit teilt sie sich mit einem Rüden und einer Hündin ihren Zwinger und zeigt sich ihnen gegenüber freundlich und offen. Samantha mag Menschen, ist anfangs aber noch sehr schüchtern und braucht eine Weile, bis sie auftaut. Daher sucht Samantha eine Familie mit ganz viel Verständnis.

Samantha wird ihre Zeit brauchen, um in ihrem Zuhause anzukommen. Daher ist ganz viel Geduld und Empathie gefragt!

Samantha reist geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit ihrem EU Heimtierausweis im Gepäck aus. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Samantha hat ihre Koffer schon gepackt und kann mit dem nächsten Transport in ihr neues Zuhause umziehen. Wie sehr würde sie sich freuen in einem weichen und warmen Körbchen zu schlafen. Erfüllst du ihren Wunsch? Bitte melde dich über das Kontaktformular bei uns oder fülle gleich die Selbstauskunft aus.

An den Anfang scrollen

Hundeherzen e.V.

Spendenkonto
Frankfurter Volksbank
IBAN: DE97 5019 0000 6003 5042 45
BIC: FFVBDEFF